Der Rangers Cup in München

Die Park Rangers richten 2024 den zwölften Rangers Cup aus. In den letzten Jahren konnten wir so mit Eurer Unterstützung insgesamt schon über 17.000 Euro für den guten Zweck spenden. Um so mehr freuen wir uns auch dieses Jahr wieder auf einen tollen Tag mit Kicken und Spaß, bei dem wir diese Summe weiter nach oben schrauben dürfen.

Wir laden also alle Freunde, Fans und Fußballbegeisterten zum großen Jubiläums Benefizturnier des Park Rangers e.V. herzlich ein:

Rangers Cup 2024, Samstag, den 20.07.2024 von ca. 09:30-17:30 Uhr 

Wir freuen uns schon heute auf Eure Anmeldung ;-)

Ein paar Impressionen aus den letzten Jahren findet Ihr auf unserer Facebook Seite.

 

Anmeldung

Der Rangers Cup findet dieses Jahr am Samstag, den 20.07.2024 auf der städtischen Bezirkssportanlage an der Bert-Brecht-Allee 17 statt. Das Benefizturnier wird über den ganzen Tag mit bis zu max. 16 Mannschaften auf Kleinfeld ausgetragen. Pro Mannschaft spielen ein Torwart und fünf Feldspieler, es sind beliebig viele Auswechselspieler erlaubt. Alle Platzierungen werden ausgespielt, somit kommt jede Mannschaft in etwa auf die gleiche Spielzeit. Unseren Flyer wie auch das Regelwerk findet ihr in unserem Pressebereich.

Anmeldegebühr: 100 Euro Anmeldeschluss: 10.07.2024

Die Anmeldung erfolgt über Tournify

Das Spendenziel

Als Park Rangers lieben wir den Fußball und wollen die Freude an diesem großartigen Sport sehr gerne mit vielen Menschen teilen. Aus diesem Grund veranstalten wir auch den Rangers Cup. Wir haben das Glück in stabilen Verhältnissen aufgewachsen zu sein und meist schon seit unserer Kindheit Fußball spielen zu dürfen. Den integrativen Charakter des Fußballs konnten wir so, wie selbstverständlich, erleben und können dies auch heute noch immer wieder aufs neue.

Nicht alle Kinder und Jugendliche, unter Ihnen häufig auch Kinder mit Migrationsgeschichte, haben diese Chance. Wir wollen gerne die Freude am Fußball auch für diese Kinder und Jugendliche erlebbar machen und haben uns deshalb dazu entschlossen die Stiftung "Kick ins Leben" zu unterstützen.

Die Vision der Stiftung "Kick ins Leben": Bessere Chancen für Münchner Kinder In München leben viele Kinder in sogenannten Risikolagen: Unzureichende Deutschkenntnisse, bildungsfernes Elternhaus, Erwerbslosigkeit und geringes Familieneinkommen. Treten diese Risikofaktoren bei einem Kind zusammen auf, verläuft sein Bildungsweg unter schwierigsten Voraussetzungen. Die trifft häufig, aber nicht ausschließlich auf ausländische Kinder mit Migrationsgeschichte zu.

Hier können und wollen wir als Stiftung "Kick ins Leben" eingreifen und das Versprechen von Gleichheit und Gerechtigkeit einlösen. Damit leisten wir zielgerichtete Unterstützung für unmittelbar Betroffene. Diese Verbesserung der Bildungs- und Berufschancen durch die ganzheitliche Bildungsarbeit der Stiftung "Kick ins Leben" ist konkret messbar. Zum Beispiel in verbesserten Schulnoten, Schulabschlüssen, beruflichen Biographien.

Folgende Teams haben sich bereits fest angemeldet:

Park Rangers, München (www.parkrangers.de)
Bavarian Boys München
Zenit St. Nymphenburg, München
Die Gruppe Z, München
Die Singers, Holzmünchen
Mo-Town Cavaliers, Meuselwitz
Seniorenballsport München
Latam United
Gummibärenbande, München
Kick ins Leben Kicker, München (www.kickinsleben.org)
SVN Friends, München (www.svn-muenchen.de)
Bumsvoll Giasing, München

 

Anfahrt

Zum Parken bitte auf den Parkplatz der Mittelschule am Gerhart-Hauptmann-Ring fahren Gerhart-Hauptmann-Ring 15, 81737 München